Angebote zu "Weleda" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Antimonit D6 8 St Ampullen
Empfehlung
16,53 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Was ist Antimonit und wofür wird es angewendet? Antimonit ist ein anthroposophisches Arzneimittel. Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehört zu den Anwendungsgebieten die innere Durchgestaltung des Organismus bei Gleichgewichtsstörungen der Auf- und Abbauprozesse, z.B. bei Verdauungsstörungen mit Blähungen, Unterschenkelgeschwüren und Ekzemen; Störungen der seelischen Geschlossenheit; als Begleitbehandlung bei geschwürigen Entzündungen im Verdauungstrakt und bei entzündlich-degenerativen Nervenerkrankungen. Wie ist Antimonit anzuwenden? Wenden Sie Antimonit immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes an. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:2 – 3 mal wöchentlich 1 ml subcutan injizieren. Die für die Behandlung geeignete Potenzstufe wird vom Arzt nach dem jeweiligen Krankheitsbild ausgewählt und für den Patienten individuell verordnet. Die subcutane Injektion erfolgt in der Regel in den Oberschenkel oder die Oberarmaußenseite bzw. in die Bauchregion. Nach Säuberung der Einstichstelle (z.B. durch Abreiben mit 70%igem Alkohol) eine Hautfalte bilden und die Injektionsnadel schräg einstechen. Den Spritzenstempel leicht zurückziehen. Sollte Blut erscheinen, wurde ein Blutgefäß getroffen. Die Injektion in diesem Fall an einer anderen Stelle wiederholen. Wenn kein Blut erscheint, langsam injizieren, anschließend die Nadel herausziehen und auf die Einstichstelle kurz mit einem Tupfer drücken. Es wird in jedem Fall empfohlen, die Injektionstechnik durch eine darin erfahrene Person zu erlernen. Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 – 5 Tagen keine Besserung ein, so ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung chronischer Erkrankungen erfordert eine Absprache mit dem Arzt. Zusammensetzung: 1 Ampulle enthält: Wirkstoff: Antimonit Dil. D6 aquos.1 ml. Sonstiger Bestandteil: Nariumchlorid

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Weleda Belladonna Rh D6
18,34 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 01629906 Weleda Belladonna Rh D6 Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis Dazu gehören: Störungen des Verhältnisses von Aufbau und Abbau, die mit Stauungen, Verhärtungen und Ablagerungen einhergehen oder zu entzündlichen und fieberhaften Reaktionen führen, z.B. krampfartige Zustände der glattmuskulären Hohlorgane sklerotische Prozesse seelische Veränderungen auf sklerotischer Basis. Als Begleittherapie bei labilem Bluthochdruck, Anfallsleiden (konstitutionelle Behandlung), Wundrose (Erysipel), Angina, Scharlach. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, von D4 bis D6: 1 - 3 mal täglich, von D10: 1 - 2 mal täglich, von D20: 1 mal täglich jeweils 5 - 10 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: 1 ml Dilution enth.: Atropa belladonna Rh in homöopathischer Verdünnung 1 ml Wasser, gereinigtes (HST)

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Olibanum comp. 8X1 ml Ampullen
Topseller
17,23 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Was ist Olibanum comp. und wofür wird es angewendet? Olibanum comp. ist ein anthroposophisches Arzneimittel. Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten die Harmonisierung und die Stabilisierung des Wesensgliedergefüges bei chronisch-degenerativen und entzündlichen Erkrankungen sowie traumatischen Schädigungen des Zentralnervensystems, bei seelischen Erkrankungen, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen, funktionellen Herz-Kreislauf-Störungen. Wie ist Olibanum comp. anzuwenden? Wenden Sie Olibanum comp. immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes an. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Erwachsene: 1 bis 2 mal wöchentlich bis 1 mal täglich 1 ml subcutan injizieren. Die Dosierung für Kinder ab 6 Jahren und für Jugendliche unter 18 Jahren wird vom behandelnden Arzt festgelegt. Die subcutane Injektion erfolgt in der Regel in den Oberschenkel oder die Oberarmaußenseite bzw. in die Bauchregion. Nach Säuberung der Einstichstelle (z.B. durch Abreiben mit 70%igem Alkohol) eine Hautfalte bilden und die Injektionsnadel schräg einstechen. Den Spritzenstempel leicht zurückziehen. Sollte Blut erscheinen, wurde ein Blutgefäß getroffen. Die Injektion in diesem Fall an einer anderen Stelle wiederholen. Wenn kein Blut erscheint, langsam injizieren, anschließend die Nadel herausziehen und auf die Einstichstelle kurz mit einem Tupfer drücken. Es wird in jedem Fall empfohlen, die Injektionstechnik durch eine darin erfahrene Person zu erlernen. Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt. Zusammensetzung: 1 Ampulle enthält: Wirkstoffe: Aurum metallicum praeparatum Dil. D300,334g / Myrrha Dil. D60,334g / Olibanum Dil. D12 (HAB, V. 4a, Ø mit wasserfreiem Ethanol) 0,334 g - letzte Stufe gemeinsam potenziert. Mit Natriumchlorid isotonisiert.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Belladonna Planta tota Rh D4 Dilution 20 ml Dil...
Aktuell
15,09 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Darreichungsform: Flüssige Verdünnung (wässrig) Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis Dazu gehören: Störungen des Verhältnisses von Aufbau und Abbau, die mit Stauungen, Verhärtungen und Ablagerungen einhergehen oder zu entzündlichen und fieberhaften Reaktionen führen, z.B. krampfartige Zustände der glattmuskulären Hohlorgane; sklerotische Prozesse; seelische Veränderungen auf sklerotischer Basis. Als Begleittherapie bei labilem Bluthochdruck, Anfallsleiden (konstitutionelle Behandlung), Wundrose (Erysipel), Angina, Scharlach. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, 1 – 3 mal täglich, jeweils 5 – 10 Tropfen einnehmen. Gegenanzeigen: Keine bekannt Schwangerschaft/Stillzeit: Wie alle Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden. Nebenwirkungen: Keine bekannt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Bryophyllum 50% Trituration 20 g Pulver
Beliebt
15,07 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Darreichungsform: Pulver zum Einnehmen Wirkstoff: Presssaft aus Kalanchoe pinnata, Folium Zusammensetzung: In 10 g sind verarbeitet: 5 g Presssaft aus Kalanchoe pinnata, Folium. Sonstiger Bestandteil: Lactose-Monohydrat. Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis Dazu gehören: Anfälligkeit für besondere Formen von funktionellen Störungen und wiederholt auftretenden Entzündungen im Bereich des Stoffwechselsystems; Schmerzzustände bei Schwächung der Lebenskräfte; Unruhe- und seelische Ausnahmezustände und dadurch bedingte Schlafstörungen. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, 3 mal täglich 2 Messerspitzen Pulver einnehmen. Säuglinge im 1. Lebensjahr erhalten 3 mal täglich 1 Messerspitze Pulver in Tee aufgelöst. Warnhinweis: Enthält Lactose, bitte Packungsbeilage beachten. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Bryophyllum (Kalanchoe). Schwangerschaft/Stillzeit: Wie alle Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden. Nebenwirkungen: Sehr selten Überempfindlichkeitsreaktionen. Wechselwirkungen: Keine bekannt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Bryophyllum 50% Trituration 50 g Pulver
Empfehlung
30,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Darreichungsform: Pulver zum Einnehmen Wirkstoff: Presssaft aus Kalanchoe pinnata, Folium Zusammensetzung: In 10 g sind verarbeitet: 5 g Presssaft aus Kalanchoe pinnata, Folium. Sonstiger Bestandteil: Lactose-Monohydrat. Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis Dazu gehören: Anfälligkeit für besondere Formen von funktionellen Störungen und wiederholt auftretenden Entzündungen im Bereich des Stoffwechselsystems; Schmerzzustände bei Schwächung der Lebenskräfte; Unruhe- und seelische Ausnahmezustände und dadurch bedingte Schlafstörungen. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, 3 mal täglich 2 Messerspitzen Pulver einnehmen. Säuglinge im 1. Lebensjahr erhalten 3 mal täglich 1 Messerspitze Pulver in Tee aufgelöst. Warnhinweis: Enthält Lactose, bitte Packungsbeilage beachten. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Bryophyllum (Kalanchoe). Schwangerschaft/Stillzeit: Wie alle Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden. Nebenwirkungen: Sehr selten Überempfindlichkeitsreaktionen. Wechselwirkungen: Keine bekannt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot