Angebote zu "Kind" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Missildine In dir lebt d Kind, d du wars - Seel...
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2020, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Seelische Belastungen bewältigen, Originaltitel: Your Inner Child of the Past, Auflage: 2/2020, Autor: Missildine, Whitney Hugh (Dr.), Übersetzer: Kurt Neff, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: billig // ebook // E-Book // Einflüsse der Kindheit // Eltern // emotionale Probleme // Erziehung // günstig // inneres Kind // Kindheit // Seelische Störungen // Seelischer Druck // Taschenbuch // Verhalten // Verhaltensmuster, Produktform: Kartoniert, Umfang: 354 S., Seiten: 354, Format: 3.2 x 20.5 x 12.5 cm, Gewicht: 384 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Bloch: Die Fälle 1-4
0,51 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der unkonventionelle Psychotherapeut Dr. Maximilian Bloch ist Spezialist für seelische Schieflagen aller Art. Er versteht es, die hartnäckig verborgenen Ursachen von psychischen Störungen zu ergründen - allerdings auf seine Art. Im Umgang mit seinen Patienten nimmt er kein Blatt vor den Mund, doch so ruppig und abweisend er gelegentlich wirkt: sein Engagement für die Patienten ist bedingungslos - kleinere Regelverstöße eingeschlossen. Dabei weiß er, dass es nicht ausreicht, in der eigenen Praxis im Rahmen von Therapiesitzungen in die Lebenswelt der Patienten einzutauchen - und so treibt ihn sein detektivischer Spürsinn ein ums andere mal an die Orte des Geschehens. Dass im Leben nicht alles nach Plan läuft, weiß Bloch indes aus eigener Erfahrung, denn vor Sinn- und Ehekrise ist auch er nicht gefeilt. Dieses mal muss Bloch sich mit einem Selbstmordkandidaten, einem autistischen Kind, einer Kind-Frau und einem potentiellen Mörder auseinandersetzen.

Anbieter: reBuy
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Digitale Störungen bei Kindern und Jugendlichen...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.03.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Komplexe Krisen und Störungen, Auflage: 1/2018, Autor: Loh, Jan van, Herausgeber: r (Prof. Dr.), Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aggression // Aggressionsstörung // Autoaggression // Bindung // Bindungspsychotherapie // Bindungsstörungen // Bindungstheorie // Digitale Demenz // Digitale Medien // Eltern-Kind-Beziehung // Entwicklungspsychologie // Familie // Frühe Hilfen // Internet Gambling Disorder // Internet-Pornographie // Internetsucht // Jugendhilfe // Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie // Kinder- und Jugendpsychiatrie // Körper-Schema-Störung // Leistungsprobleme // Lernprobleme // Manfred Spitzer // Medien-Sucht // Mediensucht // Medientherapie // Neil Postman // Online-Sucht // Persönlichkeitsstörung // Prävention // psychische Störung // Psychoanalytische Therapie // Psychodynamische Therapie // Psychologie // Psychologische Beratung // Psychotherapie // Ressourcen // seelische Störung // Selbstverletzung // sichere Bindungserfahrung // Social Media // Sozialarbeit // soziale Netzwerke // Stressregulation // Sucht // Tiefenpsychologie // Vorsicht Bildschirm, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 245 S., Seiten: 245, Format: 2.5 x 22 x 14 cm, Gewicht: 445 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Dissoziative Störungen erkennen und behandeln
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dissoziative Störungen sind mögliche Folgeerkrankungen bei Menschen, die als Kind seelische, körperliche und/oder sexuelle Gewalt erlebt haben. Im klinischen Alltag werden sie häufig übersehen. Der Leser erhält einen praxisnahen Überblick, wie Dissoziative Störungen entstehen, wie sie erkannt und in das Spektrum posttraumatischer Störungen eingeordnet werden können. Anhand klinischer Fallbeispiele wird das therapeutische Vorgehen erläutert. Ein Schwerpunkt liegt auf der Dissoziativen Identitätsstörung (Multiple Persönlichkeit).

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Dissoziative Störungen erkennen und behandeln
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dissoziative Störungen sind mögliche Folgeerkrankungen bei Menschen, die als Kind seelische, körperliche und/oder sexuelle Gewalt erlebt haben. Im klinischen Alltag werden sie häufig übersehen. Der Leser erhält einen praxisnahen Überblick, wie Dissoziative Störungen entstehen, wie sie erkannt und in das Spektrum posttraumatischer Störungen eingeordnet werden können. Anhand klinischer Fallbeispiele wird das therapeutische Vorgehen erläutert. Ein Schwerpunkt liegt auf der Dissoziativen Identitätsstörung (Multiple Persönlichkeit).

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Das Drama des begabten Kindes: Und die Suche na...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir könnten uns selbst und andere aufrichtig lieben, wenn wir echte Liebe von den eigenen Eltern erfahren hätten. Stattdessen wiederholen wir, was uns früher angetan wurde und richten unsere Ängste, Zweifel und Aggressionen gegen uns selbst, unsere Partner, unsere Kinder. Oder finden in Menschen, die schlicht "anders" sind als wir, die Sündenböcke, die wir für unser eigenes erlebtes Leid büßen lassen. Das Kind ist begabt darin, wach und sensibel zu sein für die Bedürfnisse seiner Eltern. Deren "Liebe" erfährt es, indem es sein wahres Selbst verleugnet, sich anpasst und dafür sorgt, dass es Vater und Mutter gut geht., selbst wenn seelische, körperliche oder sexuelle Gewalt ertragen werden muss. Der Fortgang dieser Geschichte hat längst noch kein Ende gefunden..." Alice Miller war eine großartige Persönlichkeit und eine Pionierin darin, die in unserer Kindheit liegenden Ursachen psychischer Störungen aufzudecken. Ihrem unermüdlichen Engagement für die "Wahrheit des Kindes" ist es zu verdanken, dass unzählige Leserinnen und Leser den Weg zu ihrem wahren Selbst gehen konnten: Sie konnte, wie niemand sonst, dazu ermutigen, wahre Gefühle zurück zu holen und zu erleben; dazu gehört auch, die eigenen Eltern für das, was sie uns als Kinder im Namen von "Erziehung" antaten, endlich verantwortlich zu machen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sabine Wandjo. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/000318/bk_edel_000318_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Stressfreie Grundschuljahre
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundschulzeit gemeinsam meistern: Die Grundschuljahre bedeuten für Eltern und Kinder einen Ablöseprozess von der Kindergartenzeit. Ihr Kind wird jetzt vor neue Herausforderungen gestellt: Es muss sich in eine Gruppensituation mit strengen Regeln einfügen, der Alltag und das Lernen am Nachmittag erfordern viel Konzentration. Viele Kinder verändern in dieser Zeit ihr Verhalten gegenüber ihren Eltern - Konflikte sind an der Tagesordnung. Dieser Ratgeber hilft Ihnen dabei, Ihren Blick zu schärfen und geduldiger zu sein, um Frust und seelische Störungen zu vermeiden.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Stressfreie Grundschuljahre
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundschulzeit gemeinsam meistern: Die Grundschuljahre bedeuten für Eltern und Kinder einen Ablöseprozess von der Kindergartenzeit. Ihr Kind wird jetzt vor neue Herausforderungen gestellt: Es muss sich in eine Gruppensituation mit strengen Regeln einfügen, der Alltag und das Lernen am Nachmittag erfordern viel Konzentration. Viele Kinder verändern in dieser Zeit ihr Verhalten gegenüber ihren Eltern - Konflikte sind an der Tagesordnung. Dieser Ratgeber hilft Ihnen dabei, Ihren Blick zu schärfen und geduldiger zu sein, um Frust und seelische Störungen zu vermeiden.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Psychische Störungen bei behinderten Kindern un...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Risiko einer psychischen Störung ist bei Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Behinderungen höher als bei Kindern, deren Entwicklung nicht durch eine körperliche Schädigung beeinträchtigt ist.Der Band analysiert die Häufigkeit sowie die spezifischen Bedingungen für die Ausbildung von emotionalen Störungen und sozialen Verhaltensauffälligkeiten bei Hörbehinderung, Blindheit, Körperbehinderung, anderem Aussehen, geistiger Behinderung und autistischer Störungen. Die psychischen Auffälligkeiten müssen vielfach nicht als Störung des Kindes oder Jugendlichen selbst, sondern als Störung in ihren Beziehungen verstanden werden. Schutzfaktoren für die seelische Gesundheit behinderter Kinder und Jugendlicher sind das Gelingen von Prozessen der frühen Abstimmung der Eltern-Kind-Interaktion und der affektiven Selbstregulation sowie die Entwicklung sozialer Kompetenzen und eines positiven Selbstbildes. Entsprechend stellt der Band übergreifende Konzepte zur Unterstützung der frühen Eltern-Kind-Kommunikation, zur systematischen Förderung von sozialen Kompetenzen und Autonomie, zur Stärkung des Vertrauens in die eigenen Fähigkeiten sowie Hilfen zur Verbesserung der sozialen Partizipationschancen vor.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot