Angebote zu "Behandeln" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Im eigenen Rhythmus
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Weil Emotionen direkt mit dem Körper in Verbindung stehen, treten bei starken emotionalen Belastungen regelmäßig körperliche Störungen auf, beispielsweise Magersucht, Bulimie, Allergien, Schmerzen, Tinnitus, Süchte und Kopfschmerzen. Mit erstaunlichem Erfolg haben nun einzelne innovative Therapeutinnen und Therapeuten begonnen, solche emotional bedingten Störungen mit EMDR zu behandeln, und berichten in diesem Buch darüber. Bei der EMDR-Therapie regt der Therapeut den Patienten nach strukturierter Vorbereitung zu bestimmten Augenbewegungen an, wodurch belastende Gedanken besser verarbeitet werden können. Weitere Kapitel schildern die Behandlung von Angststörungen mit EMDR, das seelische Auftanken (Ressourcenorganisation) und die Wirkmechanismen des EMDR. In ihrem Kapitel über Bindungstherapie mit EMDR zeigt Marion Seidel, wie sie mit Müttern und Kindern gemeinsam arbeitet und sich dabei die emotionalen Blockierungen lösen können. Das Buch gibt Behandelnden und Patienten einen sehr ermutigenden Einblick in die neu entwickelten Behandlungsmöglichkeiten dieser Erkrankungen. Behandelnde finden präzise Anleitungen für innovative Anwendungen von EMDR, Patienten können ihren Informationsstand über moderne Behandlungsverfahren verbessern. Mit Beiträgen von Thomas Burkart, Claudia Erdmann, Michael Hase, Reinhard Plassmann, Christine Rost, Martin Sack, Michael Schütz, Marion Seidel und Fikret Zengin

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Im eigenen Rhythmus
22,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Weil Emotionen direkt mit dem Körper in Verbindung stehen, treten bei starken emotionalen Belastungen regelmässig körperliche Störungen auf, beispielsweise Magersucht, Bulimie, Allergien, Schmerzen, Tinnitus, Süchte und Kopfschmerzen. Mit erstaunlichem Erfolg haben nun einzelne innovative Therapeutinnen und Therapeuten begonnen, solche emotional bedingten Störungen mit EMDR zu behandeln, und berichten in diesem Buch darüber. Bei der EMDR-Therapie regt der Therapeut den Patienten nach strukturierter Vorbereitung zu bestimmten Augenbewegungen an, wodurch belastende Gedanken besser verarbeitet werden können. Weitere Kapitel schildern die Behandlung von Angststörungen mit EMDR, das seelische Auftanken (Ressourcenorganisation) und die Wirkmechanismen des EMDR. In ihrem Kapitel über Bindungstherapie mit EMDR zeigt Marion Seidel, wie sie mit Müttern und Kindern gemeinsam arbeitet und sich dabei die emotionalen Blockierungen lösen können. Das Buch gibt Behandelnden und Patienten einen sehr ermutigenden Einblick in die neu entwickelten Behandlungsmöglichkeiten dieser Erkrankungen. Behandelnde finden präzise Anleitungen für innovative Anwendungen von EMDR, Patienten können ihren Informationsstand über moderne Behandlungsverfahren verbessern. Mit Beiträgen von Thomas Burkart, Claudia Erdmann, Michael Hase, Reinhard Plassmann, Christine Rost, Martin Sack, Michael Schütz, Marion Seidel und Fikret Zengin

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Seelische Gesundheit im Leistungssport
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch aus dem neuen Wissenschaftsgebiet der Sportpsychiatrie, das aufrüttelt: Während bislang vorwiegend körperliche Verletzungen sportmedizinisch beachtet wurden, dringt nun mehr und mehr ins Bewusstsein, dass auch äußerst erfolgreiche Sportler psychische Probleme haben. Die beiden renommierten Sportpsychiater informieren aktive Sportler, ihre Angehörigen, Trainer und alle Fachleute im Bereich Leistungssport, welche seelischen Belastungen und Risiken es gibt: - Warum ist mentale Stärke nicht immer gleichbedeutend mit seelischer Gesundheit? - Was sollte ein Sportler über Depression, Sucht und andere psychische Störungen wissen? - Wie hängen das Übertrainingssyndrom und Depression zusammen und wie kann man beiden vorbeugen? - Ab wann ist man sportsüchtig? - Wie erkennt man Risiken für eine Essstörung und wie kann man sie während und nach der Karriere behandeln? - Inwiefern stellen sportliche Erfolge eine seelische Belastung dar? - Was können Sportler, Vereine, Trainer und Angehörigen für die Erhaltung der seelischen Gesundheit im Leistungssport tun? Das Buch zeigt anhand von Fallbeispielen aus dem Leistungssport, wie fließend Übergänge zwischen seelischen Gesundheit und Krankheit sind und wie seelische Belastungen zu Störungen werden können. Da Leistungssport aus unserer leistungsorientierten Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist, wird es Zeit, entsprechende Versorgungsstrukturen zu schaffen – damit Sportler Angst- oder Erschöpfungszustände genauso wie Knochenbrüche und Muskelzerrungen behandeln lassen können. In einem Modell der gesamtmedizinischen Versorgung wird gezeigt, wie man im Leistungssport mental stark und seelisch gesund bleiben kann. • Erstes Buch zur jungen Wissenschaft „Sportpsychiatrie“ über die seelische Gesundheit im Leistungssport • Dr. Markser ist als Leistungssportler zweimalige Europapokalsieger, deutscher Meister und Pokalsieger in Handball mit dem VfL Gummersbach Zielgruppe: Sportler und ihre Angehörigen, Sportpsychiater, Psychiater, Psychotherapeuten, Sportmediziner, Sportpsychologen, Physiotherapeuten, Sportjournalisten, Trainer und Spielerberater

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Seelische Gesundheit im Leistungssport
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch aus dem neuen Wissenschaftsgebiet der Sportpsychiatrie, das aufrüttelt: Während bislang vorwiegend körperliche Verletzungen sportmedizinisch beachtet wurden, dringt nun mehr und mehr ins Bewusstsein, dass auch äusserst erfolgreiche Sportler psychische Probleme haben. Die beiden renommierten Sportpsychiater informieren aktive Sportler, ihre Angehörigen, Trainer und alle Fachleute im Bereich Leistungssport, welche seelischen Belastungen und Risiken es gibt: - Warum ist mentale Stärke nicht immer gleichbedeutend mit seelischer Gesundheit? - Was sollte ein Sportler über Depression, Sucht und andere psychische Störungen wissen? - Wie hängen das Übertrainingssyndrom und Depression zusammen und wie kann man beiden vorbeugen? - Ab wann ist man sportsüchtig? - Wie erkennt man Risiken für eine Essstörung und wie kann man sie während und nach der Karriere behandeln? - Inwiefern stellen sportliche Erfolge eine seelische Belastung dar? - Was können Sportler, Vereine, Trainer und Angehörigen für die Erhaltung der seelischen Gesundheit im Leistungssport tun? Das Buch zeigt anhand von Fallbeispielen aus dem Leistungssport, wie fliessend Übergänge zwischen seelischen Gesundheit und Krankheit sind und wie seelische Belastungen zu Störungen werden können. Da Leistungssport aus unserer leistungsorientierten Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist, wird es Zeit, entsprechende Versorgungsstrukturen zu schaffen – damit Sportler Angst- oder Erschöpfungszustände genauso wie Knochenbrüche und Muskelzerrungen behandeln lassen können. In einem Modell der gesamtmedizinischen Versorgung wird gezeigt, wie man im Leistungssport mental stark und seelisch gesund bleiben kann. • Erstes Buch zur jungen Wissenschaft „Sportpsychiatrie“ über die seelische Gesundheit im Leistungssport • Dr. Markser ist als Leistungssportler zweimalige Europapokalsieger, deutscher Meister und Pokalsieger in Handball mit dem VfL Gummersbach Zielgruppe: Sportler und ihre Angehörigen, Sportpsychiater, Psychiater, Psychotherapeuten, Sportmediziner, Sportpsychologen, Physiotherapeuten, Sportjournalisten, Trainer und Spielerberater

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Homöopathie - Der große Ratgeber
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Alltagsbeschwerden selbst behandeln. Einfach gesund mit Homöopathie. Entsprechend dem erfolgreichen Konzept seines großen GU Kompass Homöopathie bietet der neue eGuide von Sven Sommer eine schnelle und sichere Orientierung bei der Suche nach dem geeigneten Mittel. Er enthält über 120 Krankheitssymptome sowie 249 homöopathische Mittel zur Anwendung. Die wichtigsten davon mit der Beschreibungen ihrer Leitsymptome, viele davon jetzt auch mit Bild! Ob Allergien, Kopfschmerzen oder Kummer - dieser eGuide bietet Ihnen konkrete Hilfe für zahlreiche körperliche und seelische Beschwerden. Mit ihm erhalten Sie zudem umfassend alle Infos über die Anwendungsgebiete und die Dosierung der homöopathischen Mittel. Außerdem erfahren Sie, wie Sie sich selbst nach Ihren individuellen Bedürfnissen eine Hausapotheke zulegen können. Praktische Links helfen bei der schnellen Suche in den Kapiteln nach den Beschwerden und den passenden Mitteln. Umfangreichere Beschwerden werden in Unterrubriken unterteilt, damit Sie sich schneller und leichter zurechtfinden. Die Krankheitssymptome sind alphabetisch und nach Bereichen (Erste Hilfe, körperliche Beschwerden, Störungen des Allgemeinbefindens) geordnet. So wird die Selbstbehandlung mit Homöopathie noch leichter! Dieses eBook enthält zahlreiche farbige Abbildungen sowie praktische Verlinkungen, über die Sie schnell zum richtigen Mittel finden. eGuides von Homeodoc - die innovativen Ratgeber mit dem Extrak(l)ick!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Homöopathie - Der große Ratgeber
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Alltagsbeschwerden selbst behandeln. Einfach gesund mit Homöopathie. Entsprechend dem erfolgreichen Konzept seines grossen GU Kompass Homöopathie bietet der neue eGuide von Sven Sommer eine schnelle und sichere Orientierung bei der Suche nach dem geeigneten Mittel. Er enthält über 120 Krankheitssymptome sowie 249 homöopathische Mittel zur Anwendung. Die wichtigsten davon mit der Beschreibungen ihrer Leitsymptome, viele davon jetzt auch mit Bild! Ob Allergien, Kopfschmerzen oder Kummer - dieser eGuide bietet Ihnen konkrete Hilfe für zahlreiche körperliche und seelische Beschwerden. Mit ihm erhalten Sie zudem umfassend alle Infos über die Anwendungsgebiete und die Dosierung der homöopathischen Mittel. Ausserdem erfahren Sie, wie Sie sich selbst nach Ihren individuellen Bedürfnissen eine Hausapotheke zulegen können. Praktische Links helfen bei der schnellen Suche in den Kapiteln nach den Beschwerden und den passenden Mitteln. Umfangreichere Beschwerden werden in Unterrubriken unterteilt, damit Sie sich schneller und leichter zurechtfinden. Die Krankheitssymptome sind alphabetisch und nach Bereichen (Erste Hilfe, körperliche Beschwerden, Störungen des Allgemeinbefindens) geordnet. So wird die Selbstbehandlung mit Homöopathie noch leichter! Dieses eBook enthält zahlreiche farbige Abbildungen sowie praktische Verlinkungen, über die Sie schnell zum richtigen Mittel finden. eGuides von Homeodoc - die innovativen Ratgeber mit dem Extrak(l)ick!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot